Projektmanagerin
Kenia
jasmin.gohl@giz.de

Jasmin Gohl

Jasmin ist seit Oktober 2021 Teil des Kenia-Teams der Deutschen Allianz für Handelserleichterungen. Sie hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Sie hat in den Bereichen Handel, regionale Integration, Volkswirtschaft regionaler Organisationen, Accountability- und Budgetplanung sowie systemische Veränderungsprozesse gearbeitet. Ihre regionale Expertise umfasst Ostafrika, insbesondere Äthiopien, Uganda und Kenia. Sie hat in Spanien und in Lateinamerika gearbeitet und studiert.

Jasmin hat einen Master in Business Administration mit den Schwerpunkten Umweltproduktionsmanagement, Human Resources und systemische Organisationsentwicklung. Sie ist zertifizierte Organisationsberaterin.